Infoseminar: KI im Mittelstand


Wie Sie Künstliche Intelligenz richtig nutzen können

Bild: Fotolia, sarayut_sy

„Künstliche Intelligenz ist die Elektrizität des 21. Jahrhunderts“, doch bei mittelständischen Unternehmen herrscht der Irrglaube vor, KI sei nur etwas für die ganz Großen. Zu sehr ist das Thema von autonomen Fahren, vollvernetzten Industrie 4.0-Fabriken und Big Data Analysen belegt. Doch richtig eingesetzt können mit KI-Anwendungen gerade bei kleineren Unternehmen erhebliche Einsparungen erreicht werden. In diesem Infoseminar erfahren Sie, welches Potential KI für den Mittelstand bietet und wie Sie Ihr Unternehmen und auch sich selbst fit für die KI-Revolution machen können.

 

Ort: Zeughaus Augsburg, Elias-Holl-Saal A Kosten: freier Eintritt (Anmeldung siehe unten)
Termin: 04.09.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr Teilnehmerzahl: maximal 30 Teilnehmer

Zielgruppe

Unternehmer, Geschäftsführer, Prozessverantwortliche, Fertigungsleiter, IT-Leiter und -Experten sowie alle interessierten Personen mit technischem Grundverständnis.


Inhalte

  • Was ist Künstliche Intelligenz?
  • Wie können Computer lernen?
  • Die wichtigsten KI-Anwendungen und wie sie funktionieren
  • Projektbeispiele für mittelständische KI-Anwendungen
  • Wo steht KI heute und wer ist akut von KI bedroht?
  • Wie wird sich KI bis 2030 entwickeln?
  • Wie kann ich/mein Unternehmen KI konkret nutzen?

Referent

Andreas VaresiAndreas Varesi ist Unternehmer, Autor, Trend- und Zukunftsforscher und als Dozent an verschiedenen Hochschulen tätig. Er hat an der Jahr 2020-Strategie eines führenden Roboterherstellers, an einer Vorstudie zur deutschen Weltraumstrategie und an mehreren E-Mobilitätsprojekten der EU mitgearbeitet. Er ist Gründer mehrerer Startups unter anderem der Softwareschmiede IntelliMess bei der aktuell KI-Lösungen entwickelt werden.

Anmeldung

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl, bitten wir vorab um Anmeldung zu unseren Infoevents:

Post: Varesi Consulting, Frohsinnstr. 5, 86150 Augsburg
Tel: +49 (0) 821 5087-4420
Fax: +49 (0) 821 5087-3852
eMail: training@varesi.de
Gerne beraten wir Sie bei der Zusammenstellung individueller Kursinhalte sowie bei der Konzeption firmenspezifischer Inhouse Trainings.

Beschreibung als PDF herunterladen