Frohe Weihnachten


Liebe Kunden, Freunde und Geschäftspartner,

dieses Jahr fällt Heiligabend auf einen Sonntag, schlecht für alle Shopping-Muffel wie mich, die am liebsten am 24. Dezember vormittags noch schnell Geschenke kaufen gehen. Wir haben uns ein paar Gedanken gemacht, wie Mann in Zukunft – nämlich im Jahr 2035 – dieses Problem lösen könnte. Dann könnten nämlich humanoide Roboter, schnelle 3D-Drucker und holographische Bildschirme sowie ein bisschen intelligente Software uns Männern den vorweihnachtlichen Einkaufsstress ganz abnehmen:

Weihnachten 2035 - Geschenke vergessen Weihnachten 2035 - Die Xmas-App
Weihnachten 2035 - Geschenke aus dem 3D-Drucker Weihnachten 2035 - Der Xmas Virus

Doch die tollen Kunststücke der Xmass-App für lächerliche 19,90 Bitcoins (die dürften 2035 deutlich an Wert verloren haben) muss nicht unbedingt unsere Lieben erfreuen. Dumm, wenn sich dann die Kids auch noch auf das Verbreiten von Schadsoftware verstehen…

 Comic Weihnachten 2035 - die Rache

Wir hoffen, dass Ihnen derart unschöne Weihnachten erspart bleiben und wünschen Ihnen und Ihrer Familie erholsame Feiertage und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2018.

P.S. Wenn Sie wissen wollen, wie es Ihnen tatsächlich gelingt, einen Blick in die Zukunft zu werfen, besuchen Sie doch eines unserer Trendseminare…

Ganz herzlich


Andreas Varesi und das Team von Varesi Consulting

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.