Zukunft der Mobilität


Am 05.06.2018 um 18:00 Uhr laden die Wirtschaftsjunioren zur Veranstaltung „Zukunft der Mobilität – Eine Stadt bereitet sich vor“ ein.

In den nächsten zehn bis 15 Jahren wird sich die Mobilität weltweit dramatisch verändern.

Alle Zeichen stehen auf E-Mobilität, teilen statt besitzen und autonomes Fahren.

Städte wie München erleben heute schon einen aggressiven Kampf der Leihfahrradanbieter und es vergeht kaum ein Tag ohne neue Visionen wie Hyperloops, Passagierdrohnen und weitere alternative Antriebe.

Als Vertreter der jungen Wirtschaft Augsburgs drängen sich uns eine ganze Reihe Fragen auf, die für die Zukunft unserer Stadt von essenzieller Bedeutung sind.

Es warten spannende Vorträge von Herrn Gerd Merkle (Baureferent), Reiner Erben (Umweltreferent), Dr. Walter Casazza (Geschäftsführer der Stadtwerke Augsburg) und Prof. Dr. Andreas Knie (Geschäftsführer InnoZ), Stefan Muthig (Geschäftsführer ProManCo) und Andreas Varesi (Inhaber Varesi Consulting) auf Sie, die dann im Rahmen einer Podiumsdiskussion vertieft werden.

Melden sie sich schnell an, die Plätze sind begrenzt:  zur Anmeldeseite

Die Anmeldung ist verbindlich, es entstehen Ihnen durch die Teilnahme jedoch keine Kosten. Sollten Sie kurzfristig verhindert sein, so teilen Sie uns dies bitte per Email an  Anmeldung@aux-mobil.de  mit